Zur Startseite
Die Webseite wird geladen
 

Projekte

Als Diplom-Kommunikations-Designerin (FH) bin ich seit 20 Jahren auf die Konzeption, die Gestaltung und die technische Umsetzung digitaler Medien spezialisiert.

Wenn Sie auf die Begriffe »UI-/UX-Design«, »Info-Design« oder »Leuchtgeschichten« klicken, erfahren Sie mehr über meine Tätigkeitsschwerpunkte.

UI- & UX-Design:
Gestaltung digitaler Benutzeroberflächen

Die grafische Benutzeroberfläche (»User Interface«, kurz: »UI«) ist entscheidend für das Verständnis einer Software.

Eine durchdachte Gestaltung (»User Experience Design«, kurz: »UX-Design«) führt den Benutzer intuitiv durch eine Informationsstruktur oder Funktionalität.
Eine Webseite beispielsweise sollte zu jedem Zeitpunkt folgende Fragen beantworten: Wo bin ich? Woher komme ich? Wohin kann ich gehen?

Eine unklare Benutzeroberfläche dagegen lässt den Benutzer im Dunkeln tappen. Informationen werden nicht gefunden und Funktionen nicht verstanden. Im schlimmsten Fall verlässt der Anwender frustriert die Webseite.

Ob es sich um die Gestaltung einer Webseite, einer E-Learning-Software oder eines Anwendungsprogramms handelt — das Ziel professionellen UI-Designs ist stets die optimale Benutzerfreundlichkeit (»Usability«).
Daneben gilt es, viele weitere Anforderungen wie z. B. Responsivität (Verhalten auf verschiedenen Geräten) oder Barrierefreiheit (Zugänglichkeit für behinderte Benutzer) zu erfüllen.

Dass das Design auch ästhetisch überzeugen, Inhalte ansprechend präsentieren und die Zielgruppe »einfangen« und begeistern sollte, versteht sich von selbst!

Info-Design & E-Learning:
Wissensvermittlung und Lernen mit digitalen Medien

Erkenntnisse der Neurobiologie zeigen: am effektivsten lernt das Gehirn mit Spaß und Erfolgserlebnissen.

Digitale Medien bieten unzählige Möglichkeiten, komplexe Sachverhalte anschaulich, lebendig und kurzweilig zu vermitteln. Das Lernen wird auf diese Weise nicht nur als mühelos, sondern auch als spannend und vergnüglich erlebt.

»Leuchtgeschichten« — Projektion & Projection-Mapping: Digitale Medien ohne Bildschirm

Projection-Mapping ist die passgenaue Projektion auf dreidimensionale Gebilde. Es macht Projektionen auf nahezu beliebige Objekte an beliebigen Orten möglich.

Losgelöst vom allgegenwärtigen Bildschirm, ermöglicht dies ein erfrischend andersartiges Erleben »im wirklichen Leben«!
Die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Illusion verschwimmen und lösen Verzauberung und Staunen aus.

Fast alles, was man aus den digitalen Medien kennt, ist auch hier machbar: Präsentationen, Animationen, Informationen, Interaktionen.
Hinzu kommen die individuelle Besonderheit des Ortes, die räumliche Inszenierung und der Zauber des Lichts.

vhs.cloud-Schulungen für den
Deutschen Volkshochschul-Verband (DVV)

Als »vhs.cloud-Multiplikatorin« des DVV unterstütze ich bayerische Volkshochschulen beim Einstieg in die „Erweiterten Lernwelten“.

Wenn Sie eine Volkshochschule in Südbayern leiten und eine Schulung für Ihre Mitarbeiter/innen oder Kursleiter/innen benötigen, freue ich mich über Ihren Anruf.

Sie brauchen Hilfe für Ihre Webseite?

Benötigt Ihre Webseite eine Überarbeitung, oder möchten Sie Ihre Online-Marketing-Strategie überdenken?
Sie haben keine Zeit, sich selbst darum zu kümmern, oder wissen nicht so recht, wie und wo anfangen?

Ich helfe Ihnen bei der Analyse Ihrer Anforderungen, bei der Planung Ihres Projektes, beim Umgang mit Technikern sowie, ganz praktisch, bei Design und Umsetzung.

Wollen Sie Ihre Webseite mit Leben füllen? Dann unterstütze ich Sie auch gerne mit dem Erstellen und Einpflegen von Inhalten.

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin benutzen, gehe ich von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung lesen Ok, verstanden